Oll'Mai in Engerhafe

Nach der ersten Präsentation auf dem Dornumer Wandelkonzert am 7. Mai erfolgte gleich der "zweite Streich": Die Präsentation am 21. Mai auf der traditionsreichen Veranstaltung Oll'Mai der Ostfriesischen Landschaft vor 300 geladenen Gästen. Ein toller Erfolg! Wenn auch eine Menge Arbeit: Für diese Aufführung mussten wir einige Resonanzplatten mit den Spieluhren drauf aus dem Rittersaal mit nach Engerhafe nehmen. Zwar hatten wir jetzt nur 40 Spieluhren mit dabei, aber der Sound war dank der tollen Hall-Akustik in der Kirche doch ziemlich gewaltig - vor allem die großen Rahmentrommeln (siehe Bild).