Erster Tag Projektwoche

Der erste Tag der Projektwoche! Wie geht es los? Wird alles klappen? Was ist zu tun? Eine Menge! Und so haben sich Robin, Leon, Sven, Jens, Roman und Jonas zusammen mit Michael Sielemann aus Norden an die Arbeit gemacht. Als erstes mussten die Bretter hinter der Balustrade an die zukünftige Position gelegt werden. Dann wurde festgelegt, an welche Stelle einmal eine Spieluhr geschraubt werden soll - man sieht auf dem Foto die Bleistiftmarkierungen auf dem grauen Laminat. Die Bretter wurden dann in den Technikraum gebracht, denn dort kann man besser arbeiten. Die Schüler brauchten eine Menge Fingerspitzengefühl, denn jede Spieluhr ist anders festzuschrauben!